0800 24 88 33

Jetzt gratis anrufen!

CH
AT
DE

Großer Andrang bei viterma in Dornbirn

Auf der Dornbirner Herbstmesse stellte viterma an drei Tagen individuelle Lösungen vor.

viterma an der Messe Dornbirn

viterma bald in

Aktuell gibt es noch keinen viterma Fachbetrieb in Ihrer Nähe. Wir informieren Sie gerne, sobald unsere einzigartigen Badlösungen auch bei Ihnen erhältlich sind. Tragen Sie dazu einfach Ihre Kontaktdaten ein.

viterma bald in

Aktuell gibt es noch keinen viterma Fachbetrieb in Ihrer Nähe. Wir informieren Sie gerne, sobald unsere einzigartigen Badlösungen auch bei Ihnen erhältlich sind. Tragen Sie dazu einfach Ihre Kontaktdaten ein.

viterma bald in

Aktuell gibt es noch keinen viterma Fachbetrieb in Ihrer Nähe. Wir informieren Sie gerne, sobald unsere einzigartigen Badlösungen auch bei Ihnen erhältlich sind. Tragen Sie dazu einfach Ihre Kontaktdaten ein.

viterma bald in

Aktuell gibt es noch keinen viterma Fachbetrieb in Ihrer Nähe. Wir informieren Sie gerne, sobald unsere einzigartigen Badlösungen auch bei Ihnen erhältlich sind. Tragen Sie dazu einfach Ihre Kontaktdaten ein.

Großer Andrang bei viterma auf der Dornbirner Herbstmesse

In der vergangenen Woche war viterma wieder auf der Dornbirner Herbstmesse vertreten. Dort stellten die Badexperten ihre neuen Ausstellungsmodelle vor und ermöglichten Interessenten, sich umfassend über die Neuigkeiten aus der Welt der barrierefreien Dusch- und Badrenovierung mit ebenerdigen Duschen zu informieren. Die viterma Partner aus Vorarlberg freuten sich sehr über den regen Andrang und das große Interesse.

Wenn Sie viterma ebenfalls auf einer Messe besuchen möchten, werfen Sie am besten einen Blick in unsere Messeübersicht.

Vielen Dank für Ihren Besuch!

viterma an der Messe Dornbirn
viterma an der Messe Dornbirn

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?