0800 24 24 883

Jetzt gratis anrufen!

DE
AT
CH

Vorarlberger Familienunternehmen auf Erfolgskurs

Unsere Aufgabe besteht darin, mit allen Mitteln und Möglichkeiten zu helfen, dass unsere Kunden und Wegbegleiter besser leben.

100. viterma Mitarbeiter

viterma bald in

Aktuell gibt es noch keinen viterma Fachbetrieb in Ihrer Nähe. Wir informieren Sie gerne, sobald unsere einzigartigen Badlösungen auch bei Ihnen erhältlich sind. Tragen Sie dazu einfach Ihre Kontaktdaten ein.

viterma bald in

Aktuell gibt es noch keinen viterma Fachbetrieb in Ihrer Nähe. Wir informieren Sie gerne, sobald unsere einzigartigen Badlösungen auch bei Ihnen erhältlich sind. Tragen Sie dazu einfach Ihre Kontaktdaten ein.

viterma bald in

Aktuell gibt es noch keinen viterma Fachbetrieb in Ihrer Nähe. Wir informieren Sie gerne, sobald unsere einzigartigen Badlösungen auch bei Ihnen erhältlich sind. Tragen Sie dazu einfach Ihre Kontaktdaten ein.

viterma bald in

Aktuell gibt es noch keinen viterma Fachbetrieb in Ihrer Nähe. Wir informieren Sie gerne, sobald unsere einzigartigen Badlösungen auch bei Ihnen erhältlich sind. Tragen Sie dazu einfach Ihre Kontaktdaten ein.

100. viterma Mitarbeiter

Vorarlberger Familienunternehmen auf Erfolgskurs

Geschäftsführer Marco Fitz stellte soeben 100. Mitarbeiter ein

Vincenzo Giacu ist einer der neuen Badberater in der Schweiz und zugleich der 100. Mitarbeiter von viterma. Was vor rund 13 Jahren in Hard als reines Familienunternehmen begann, entpuppte sich in den letzten Jahren zu einem wahren Erfolgsunternehmen in der Bäderbranche. Die Werte blieben allerdings dieselben. Darauf legen Marco Fitz und sein Vater Herbert Fitz großen Wert: „Unsere Aufgabe besteht darin, mit allen Mitteln und Möglichkeiten zu helfen, dass unsere Kunden und Wegbegleiter besser leben. Das starke Wachstum erlaubt es uns, Menschen, welche für die Zukunft vorsorgen möchten, einen barrierefreien Alltag im Badezimmer zu schenken – und das in ganz Österreich, Teilen von Deutschland und der Schweiz. An der familiären Atmosphäre unseres Unternehmens hat sich nichts geändert und ganz nach dem Motto „Better Life“ ist es uns ein besonderes Anliegen, dass unsere Mitarbeiter glücklich sind“. Nur der Standort hat sich geändert: Die viterma GmbH befindet sich seit 2012 in Lustenau und die viterma AG in Au im Kanton St. Gallen.

100. viterma Mitarbeiter

Vincenzo ist ab sofort für die Region Winterthur zuständig und erzählt begeistert: „Ich bin seit Beginn an von dem viterma-Konzept und dem familiären Umgang begeistert. Ich kann Menschen nur beraten, wenn ich mit Leib und Seele hinter der Dienstleistung und dem Produkt stehe – und bei viterma ist das ganz klar der Fall. Ich freue mich auf meinen Job – gemeinsam mit den Winterthurer Kunden komfortable Bäder für ihre Zukunft zu planen.“

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?