Spatenstich: Viterma beginnt mit Bau des neuen Standorts in Memmingen

Seit 2017 ist Viterma von Memmingen aus tätig · Nun erfolgt der Bau des neuen Standorts im Industriegebiet Nord · Auf einer bebauten Fläche von 650 m² entstehen Schauraum, Büroräume und Lager

Spatenstich Viterma Badsanierung Memmingen

13. August 2021 – Die Badexperten von Viterma treiben ihre Expansion auf dem deutschen Markt weiter voran. Nach ausführlicher Planung, und da die bislang angemieteten Räume für das weitere Wachstum nicht ausreichen, fällt nun der Startschuss für den Bau des Standorts Memmingen in der Teramoßstraße 18 in Memmingen. Auf einer bebauten Fläche von 650 m² entstehen neben Büroräumen auch ein moderner Schauraum sowie ein großes Lager. Die Fertigstellung ist für Dezember 2021 vorgesehen.

Bereits seit Ende 2017 ist Viterma in Süddeutschland tätig und bietet seiner Kundschaft von Memmingen aus hochwertige Badlösungen in kurzer Zeit an – und zwar vom Bodensee über das Allgäu und die Schwäbische Alb bis in die Regionen Ulm und Augsburg. Der neue Standort im Industriegebiet Nord entsteht auf einem 3.000 m² großen Grundstück und bietet somit genügend Platz für das weitere Wachstum. Offene Stellen am Standort Memmingen gibt es beispielsweise für Tischler, Schreiner oder SHK Anlagenmechaniker. Interessierte finden unter www.viterma.com/jobs die aktuellen Stellenanzeigen.

„Wir freuen uns sehr über den Beginn des Baus unseres Standorts in Memmingen“, so Viterma-Geschäftsführer Marco Fitz. „Von hier aus können wir effizienter agieren und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort eine noch bessere Work-Life-Balance bieten“. „Ich bin erfreut, dass nun der Startschuss gefallen ist und wir mit dem Bau beginnen können“, ergänzt Mario Ablasser, Projektleiter für den Neubau in Memmingen.

Daten und Fakten zum Neubau von Viterma in Memmingen

  • Was: Neubau des Standorts Memmingen der Viterma Deutschland GmbH
  • Dauer: August 2021 bis Dezember 2021
  • Eröffnung: Januar 2022
  • Adresse: Teramoßstraße 18, 87700 Memmingen
  • Größe: 650 m² für Lager, Schauraum und Büros | Grundstücksfläche: 3.000 m²

 

Pressemitteilung im PDF-Format herunterladen

Spatenstich Viterma Badsanierung Memmingen

Informationen zu Viterma
Viterma ist ein Unternehmen, das sich auf qualitativ hochwertige Badsanierungen in einzigartiger Geschwindigkeit spezialisiert hat. Die Kernkompetenzen sind barrierefreie Badlösungen und rutschhemmende sowie fugenlose Materialien. Zur Hauptzielgruppe gehören Personen ab 45 Jahren in der Schweiz, Österreich und Deutschland, die Wert auf schimmelfreie, langlebige und besonders pflegeleichte Materialien legen. Bislang wurden bereits mehr als 20.000 Bäder mit dem Viterma-System renoviert.

Pressekontakt

Viterma AG – Markus Pytlik
Wiesentalstrasse 3, 9425 Thal, Schweiz
Tel. CH: +41 (0) 71 520 35 23
E-Mail: markus.pytlik@viterma.com
Web: www.viterma.com