„NEUES JAHR – NEUES BAD“: Viterma lädt zur Hausmesse in 3 Ländern

Viterma lädt am Freitag, den 10. Januar und Samstag, den 11. Januar 2020 zur länderübergreifenden Hausmesse in Österreich, der Schweiz und Deutschland.

gemeinsame Hausmesse viterma

Aus aktuellen Studien geht hervor, dass die Lebensdauer eines Badezimmers in der Regel zwischen 20 und 30 Jahren beträgt. Mit diesem Wert als Grundlage lässt sich sagen, dass jeder Haus- oder Wohnungsbesitzer statistisch gesehen also mindestens einmal sein Badezimmer erneuern lässt. Dabei wird größter Wert auf einwandfreie Qualität sowie hochwertige Produkte und durchdachte Raumkonzepte gelegt. Genau an dieser Stelle kommt Viterma ins Spiel.

Für den Start in das neue Jahr haben sich die Badexperten von Viterma wieder etwas ganz Besonderes ausgedacht. Unter dem Titel NEUES JAHR – NEUES BAD lädt das Unternehmen am Freitag, den 10. und Samstag, den 11. Januar 2020 zur länderübergreifenden Hausmesse an vielen Viterma Standorten in Österreich, der Schweiz und Deutschland.

Interessierte haben vor Ort die Möglichkeit, sich über die neuesten Viterma Lösungen zu informieren, die hochwertigen Produkte aus eigener Fertigung kennenzulernen und sich von den Badexperten beraten zu lassen. Zudem erfahren sie aus erster Hand, wie Viterma es schafft, ein komplettes Badezimmer in kürzester Zeit zu erneuern.

Informationen zu Viterma
Viterma ist ein Unternehmen, das sich auf qualitativ hochwertige Badsanierungen in einzigartiger Geschwindigkeit spezialisiert hat. Die Kernkompetenzen sind barrierefreie Badumbauten und rutschfeste sowie fugenlose Materialien. Zur Hauptzielgruppe gehören Personen ab 50 Jahren in Österreich, der Schweiz und Deutschland, die Wert auf schnelle und hochqualitative Badsanierungen legen. Bislang wurden bereits mehr als 15.000 Bäder mit dem Viterma-System renoviert.

Pressemitteilung im PDF-Format herunterladen

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Viterma AG  |  Markus Pytlik
Wiesentalstrasse 3 | CH-9425 Thal
Tel. CH: +41 (71) 520 35 23
Tel. AT: +43 (5577) 20 57 01 35
E-Mail: markus.pytlik@viterma.com
Web: www.viterma.com  |  www.gesund-wohnen.com

Corona-Krise: Jetzt Badezimmer einfach von zu Hause aus planen: Wir beraten Sie gerne auch per Telefon oder Video.Mehr erfahren