gratis informieren unter: A 0800 20 22 19 | D 0800 24 24 883 | CH 0800 24 88 33 info@viterma.com
viterma Partner Stefan Meggle
Sonnenhang 11 | 87674 Ruderatshofen
Ansprechpartner: Sigrid Meggle
Gratisnummer: 0800 24 24 883
Telefon: 08343 3430350
ostallgaeu(at)viterma.com | www.viterma.com
Gebiet: Landkreis Ostallgäu und Kaufbeuren

Showroom
Referenzen
Messen
Wissenswertes
Showroom

Erleben Sie die Badausstellung in unserem Showroom im Sonnenhang 11, 87674 Ruderatshofen. Wir zeigen Ihnen dort verschiedene Varianten unserer Renovierungsmöglichkeiten und laden Sie zu einer kostenlosen Beratung vor Ort ein.

Referenzen

Machen Sie sich ein Bild unserer Referenzen. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Hier finden Sie Badsanierung (en) von viterma Partner Stefan Meggle, Ostallgäu, Schwaben.

DatumMesseAussteller
Datum:Hausmesse:Aussteller:
Messen

Besuchen Sie uns auf einer der Publikumsmessen oder folgen Sie der Einladung zu unserer nächsten Hausmesse.

Film

Der „gute Geist“ führt Sie durch die Welt von
viterma. Dieser Film zeigt Ihnen den Weg
vom ersten Besuch bei Ihnen, über die
Produktion zur Montage und Endabnahme
und vermittelt Ihnen so einen wunderbaren
Einblick in das System von viterma.

Team
Stefan Meggle

Stefan Meggle

Inhaber

Sigrid Meggle

Sigrid Meggle

Badberaterin

Benjamin Meggle

Benjamin Meggle

Badberater

Google Kartenansicht

viterma Partner Stefan Meggle

Badrenovierung mit viterma im Ostallgäu

Kompetente Fachberatung zum Thema Badsanierung im Ostallgäu durch Familie Meggle

Sie kennen das bestimmt: Schmutz, alte Fliesen und schimmlige Fugen im Badezimmer sorgen für Unbehagen. Eine Badrenovierung haben Sie bislang aber nicht in Angriff genommen weil die Bedenken vor Staub, Schmutz und langen Ausfallzeiten zu groß waren? viterma macht mit diesen Vorurteilen Schluss – lernen Sie jetzt die schnelle Badrenovierung im Ostallgäu kennen. viterma Partner Stefan Meggle und seine Familie beraten Sie gerne zu Themen wie barrierefreie Dusche oder behindertengerechtes Bad. In nur 24 Stunden wird aus Ihrem alten Badezimmer ein Ort zum Entspannen und Wohlfühlen.

Sie fragen sich sicherlich, wie so eine schnelle Badsanierung funktioniert. Möglich wird dies durch ein ausgeklügeltes System, durchdachte Planung sowie ein perfekt geschultes Fachpersonal, bei dem jeder Handgriff sitzt. Das Montageteam macht sich vor Ort ein Bild von Ihrer persönlichen Badsituation und schätzt ein, welche Arbeiten nötig sind und welche nicht. Sofern die Rohrleitungen noch in Ordnung sind, werden Sie auch nicht ausgetauscht – damit sparen Sie Zeit und Geld.

Barrierefreies Bad – viterma sorgt für Sturzprävention

Die Rutschgefahr im Badezimmer ist mit nassen Füßen stark erhöht. Sicherlich ist es Ihnen auch schon passiert, dass Sie beim Ausstieg aus der Badewanne kurz den Halt verloren haben. viterma setzt bei der Badezimmer Renovierung in erster Linie auf Produkte aus eigener Fertigung – beispielsweise die ebenerdige Dusche, die mit einer rutschhemmenden Oberfläche ausgestattet ist, und so Stürze vermeidet.

Auch die fugenlosen und wasserabweisenden Wandpaneele, die in verschiedensten Farben angeboten werden, entstehen in einer eigenen Produktionsstätte. Passend dazu bietet viterma Ihnen im Zuge der Bad-Renovierung auch hochqualitative Badmöbel verschiedener Markenhersteller an. Bei der Planung geht Ihr viterma Partner im Ostallgäu natürlich auf Ihre individuellen Badideen und Wünsche ein. So ist es beispielsweise auch möglich, eine Duschwanne bodengleich zu verbauen und auch verwinkelte Räume stellen kein Problem dar.

Eine bodengleiche Dusche mit viterma in nur drei Schritten

Wenn Sie Ihre Badewanne renovieren möchten oder künftig in Ihre Dusche ebenerdig einsteigen wollen, rufen Sie Ihren viterma Partner Stefan Meggle an. In nur drei Schritten entsteht ein barrierefreies Duscherlebnis, das Ihnen jahrelang Freude bereiten wird.

Im ersten Schritt besucht Sie der Badexperte bei Ihnen zu Hause und stellt Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten einer Badrenovierung mit viterma vor. Erleichtert wird die Entscheidungsfindung dabei durch Muster der originalen viterma-Produkte. Während Sie die Produkte ertasten und erfühlen, misst der Badberater Ihr Badezimmer aus und stellt Skizzen her.

Der zweite Schritt sieht die Präsentation der Badezimmer Ideen vor, wobei natürlich auch Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse berücksichtigt werden. Abschließend erhalten Sie ein Fixpreisangebot, mit dem Sie die Badsanierung Kosten genau überblicken können.

Schritt drei ist schließlich die eigentliche Renovierung, bei der unsere Monteure zu Beginn alle Durchgangswege abkleben, um möglichst wenig Staub zu hinterlassen. Der komplette Badumbau ist in den meisten Fällen in nur 24 Stunden (3 Arbeitstage à 8 Stunden) fertiggestellt. Eine Besonderheit von viterma ist die Badrenovierung aus einer Hand. Somit müssen Sie sich um nichts weiter kümmern. Sollten andere Gewerke hinzugezogen werden, kümmert sich Ihr viterma Partner im Ostallgäu im die Koordination.

Familie Meggle und das viterma Team stehen Ihnen gerne bei allen Fragen rund um Badsanierungen zur Verfügung. Nutzen Sie unsere kostenlose Info-Hotline oder werfen Sie einen Blick auf unsere Ratgeber zum Thema bedarfsgerechter Umbau. Die verschiedenen Möglichkeiten einer Badrenovierung können Sie sich gerne auch nach vorheriger Terminvereinbarung in unserer Badausstellung in Ruderatshofen ansehen.