gratis informieren unter: A 0800 20 22 19 | D 0800 24 24 883 | CH 0800 24 88 33 info@viterma.com

3h Fugensanierung

silikonfrei, schimmelresistent

 

Silikonfugen können sich unter Umständen schon nach kurzer Zeit abnutzen. Somit können bereits nach wenigen Monaten oder sogar Wochen Risse, Undichtheiten aber auch Schimmel entstehen. Oft sind alte Fugen aber einfach auch nur schwer zu reinigen, da sich Verschmutzungen nicht mehr ganz entfernen lassen.

Die Lösung für all diese Probleme ist die 3h Fugensanierung von viterma. Wir haben ein neues Fugenprofil entwickelt, welches es uns ermöglicht, schnell und effizient zu arbeiten – ganz ohne Silikon. Mit der 3h Fugensanierung bekommen Sie in kürzester Zeit neue Fugen – und das ohne viel Staub und Lärm.

 

Umsetzungsbeispiele für reine Fugensanierungen

  • Vorher: Fugenprobleme im Übergang zwischen Fliesen und Duschtasse

Die Vorteile der 3h Fugensanierung

  • Beratung, Bemusterung und Angebotslegung bei Ihnen zuhause
  • Fugensanierung erfolgt komplett silikonfrei
  • Ein Ansprechpartner – Elektro- und Installationsarbeiten werden gemeinsam mit befugten Partnerunternehmen aus der Region für Sie umgesetzt
  • hygienische Materialien zur Vermeidung von Schimmelbildung
  • Fugensanierung ohne Schmutz und Lärm
  • Rückwände sind fugenlos für leichtere Reinigung
  • exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis

Beratung, Bemusterung und Angebotslegung bei Ihnen zuhause

Der erste Schritt zur Fugensanierung ist eine unverbindliche Terminvereinbarung. Ein kompetenter viterma Berater besucht Sie zuhause und berät Sie ausführlich. Optional können Sie sich für den Einbau neuer Rückwände entscheiden. Das gewünschte Design können sie dann anhand der Original-Musterkollektion auswählen, die der viterma Badberater zum Gespräch mitbringt. Und bereits am Ende des ersten Gespräches erstellt Ihnen Ihr viterma Berater ein vollständiges Angebot.

 

Fugensanierungen unter Verwendung neuer Rückwände

  • Vorher: fast neue Dusche mit Fugenproblemen, Putz
    an der Rückwand blättert ab

Was bleibt? Was wird bei der Fugensanierung entfernt?

Alte Silikonfugen werden rückstandsfrei entfernt und durch neue Fugenzargen und Abdichtungsprofile ersetzt. Bei Bedarf werden zusätzlich neue Rückwände im gewünschten Design über die bestehenden Fliesen montiert. Das Material der 3h Fugensanierung ist dabei silikonfrei, hygienisch und leicht zu reinigen!

 

Montageablauf der 3h Fugensanierung

  • Entfernen der alten, schmutzigen Silikonfugen
  • Renovierungszarge auf bestehenden Duschtassen-Rand montieren
  • Abdichtungsprofile in den Ecken anbringen
  • Bei Bedarf nicht-keramische Rückwände (Wandpaneele) im gewünschten Design über die bestehenden Fliesen montieren
  • Endreinigung

Jetzt gratis anrufen

viterma in Ihrer Nähe